Grüner Spargel mediterran

- Was kannst du denn überhaupt noch essen? -

Veganomicon.de


Grüner Spargel mediterran

2 Bund dünner grüner Spargel

3 EL Olivenöl oder neutrales Kokosöl

1/2 Lauchzwiebeln fein gehackt

1 große Tomaten in Würfel geschnitten

3 EL Balsamicoessig

2 EL Zitronensaft

1-2 EL Agavendicksaft

Salz

Pfeffer

Oregano

Basilikum

50 g Walnüsse grob gehackt

1/2 Glas getrocknete Tomaten


Den Spargel waschen und die holzigen Enden großzügig abschneiden, den Spargel dann in etwa 3-4 cm lange Stücke schneiden.


Die Spargelstücke und die Lauchzwiebeln in einer Pfanne in dem Öl für 10 Minuten unter Wenden gut anbraten.


Nun gebt den Zitronensaft, den Balsamicoessig dazu und nach 2 Minuten die frischen und getrockneten Tomatenstücken und nun den Agavendicksaft.


Nach nochmal 3 Minuten schaltet den Herd aus und würzt das nun gut mit den Gewürzen und garniert alles zum Schluß mit den gehackten Walnüssen.

Diese Website verwendet offenbar nicht nur in den Rezepten Cookies. Durch Klicken auf 'Akzeptieren' akzeptieren Sie unsere Verwendung von Cookies. Wir hoffen Sie sind nicht auf Diät.

Akzeptieren