Penne mit Spinat-Blumenkohl

Veganomicon.de

 

- Was kannst du denn überhaupt noch essen? -

Penne mit Spinat-Blumenkohl

500 g Penne

 

4 EL Öl

700 g TK-Spinat oder 1 kg frischen

2 Knoblauchzehen fein gehackt

300 ml Wasser mit 50 ml Mandelmus angerührt

1-2 TL Gemüsebrühpulver

Salz

Pfeffer

Muskat

1 Blumenkohl

 

Blumenkohl in kleine Röschen schneiden und in einem Topf mit kochendem Salzwasser für 6 Minuten kurz kochen und dann abtropfen lassen.

 

Gebt das Öl in einenTopf und lasst den Knoblauch darin leicht anbraten bei geringer Hitze und gebt den Spinat dazu bis er sich aufgekocht hat bzw. der TK-Spinat sich gut zerlassen hat.

 

Vergesst nicht eure Penne aufzusetzen.

 

Gebt nun das mit Wasser angerührte Mandelmus dazu und die Gewürze und last sich das gut vermengen.

 

Ihr könnt den Blumenkohl entweder einzeln draufstehen später oder aber in den Spinat nun dazugeben dann nimmt er etwas mehr Geschmack an, sieht dann halt grün aus.