Penne Mediterran

Veganomicon.de

 

- Was kannst du denn überhaupt noch essen? -

Penne Mediterran

500 g Penne

 

4 EL Öl

4 Kartoffeln in kleine Würfelchen geschnitten

2 kleine Zwiebeln gehackt

3 Knofizehen fein gehackt

1 Zucchini gewürfelt

1 rote Paprika in Würfel

2 Strauchtomaten gewürfelt

200-250 ml Gemüsebrühe

2-3 TL Kapern

2 EL schwarze Oliven

3 EL Kürbiskerne

Salz

Pfeffer

Thymian

 

Dünstet die Zwiebel und den Knoblauch in dem Öl an und bratet die Kartoffelwürfel darin für gute 5-7 Minuten an (natürlich bei gemäßigter Temperatur sonst verbrennt euch der Knoblauch)

 

Gebt nun die Zucchini dazu und bratet alles wieder 5 Minuten weiter.

 

Vergesst eure Nudeln nicht aufzusetzen.

 

Nun gebt ihr die Paprikas dazu und bratet diese ebenfalls noch 3 Minuten mit an.

 

Nun löscht ihr alles mit der Gemüsebrühe ab und gebt die Tomatenwürfel dazu.

 

Das lasst ihr nun nochmals 5-7 Minuten vor sich hinköcheln (nun hängt es eigentlich nur noch davon ab wann die Kartoffelwürfel gar sind immer mal testen, da dies von Sorte und Größe abhängig ist)

 

Kurz vor Schluss die Oliven, Kapern und die Kürbiskerne dazugeben und alles mit den Gewürzen abschmecken.