Linsenspirelli mit Zucchini-Räuchertofu

Veganomicon.de

 

- Was kannst du denn überhaupt noch essen? -

Linsenspirelli mit Zucchini-Räuchertofu

500 g Linsenspirelli

3 EL Olivenöl

1 Block Räuchertofu gewürfelt

1-2 Zwiebeln, gehackt

2 Knoblauchzehen, zerdrückt

2 rote Paprika in Würfel

2 Dosen gehackte Pizzatomaten

1 Pckg passierte Tomaten

250 ml Gemüsebrühe

Salz

Pfeffer

Oregano

 

 

Bratet den Räuchertofu in dem Olivenöl gut an, dann gebt ihr die Zwiebeln und den Knoblauch dazu.

 

Bratet dies nun weiter 2-3 Minuten und geb dann die Paprikawürfel dazu.

 

Nach 3 Minuten gebt die Pizzatomaten und die passierte Tomaten sowie die Brühe dazu.

 

Köchelt das Ganze auf mittlerer Hitze für etwa 10-15 Minuten (je danach wie bissfest ihr euer Gemüse mögt) und kocht parallel eure Linsennudeln ab.

 

Gebt kurz vor Schluß die Gewürze dazu.