Kartoffel-Möhren-Suppe

Veganomicon.de

 

- Was kannst du denn überhaupt noch essen? -

Kartoffel-Möhren-Suppe

1 große Zwiebel fein geschnitten

2 EL neutrales Öl

300 g Möhren in Würfelchen

200 g Kartoffeln in Würfelchen

750 ml Gemüsebrühe

Salz

weißer Pfeffer

geriebene Muskatnuss

1 Bund Petersilie

20 g Kürbiskerne

150 ml Sojacuisine od. Reiscuisine (wer mag)

 

Schwitzt die Zwiebel in dem Öl glasig an und gebt dann die Möhren und Kartoffelwürfel hinzu.

 

Lasst das 2-3 Minuten braten und gießt das dann mit der Brühe auf und lasst alles 20 Minuten einkochen.

 

Würzt anschließend alles gut.

 

Röstet nebenher in einer Pfanne ohne Öl die Kürbiskerne duftend an und stellt diese beiseite.

 

Hebt ggf. die Cuisine unter die Suppe und serviert alles mit den Kürbiskernen und der Petersilie vermengt.