Kürbissuppe

Veganomicon.de

 

- Was kannst du denn überhaupt noch essen? -

Kürbissuppe

1 Zwiebel fein gehackt

3-4 Knoblauchzehen kleingeschnitten

Etwas Öl ich nehme gern Chilliöl

1 kg Hokkaidokürbis oder Butternutkürbis gewürfelt (Achtung das ist ein kleiner Kraftakt)

1 L Gemüsebrühe

400 ml Sojadrink

Kurkuma

Koriander

Ingwer

3 EL Balsamico Essig

2 Zitronensaft

2 EL Hefeflocken

Pfeffer

Knoblauchgewürz

 

Die Zwiebeln und den Knoblauch in dem Öl anbraten, dann die Kürbiswürfel hinzugeben und etwa 2-3 Minuten mit anbraten nun die Gemüsebrühe hinzugeben und 15-20 Minuten bei minimaler Hitze aufköcheln bis der Kürbis gut weich ist.

 

Nun den Sojadrink hinzugeben und alles mit einem Stabmixer fein pürieren und mit den Gewürzen abschmecken und servieren.