Kürbis-Spinat-Lasagne

Veganomicon.de

 

- Was kannst du denn überhaupt noch essen? -

Kürbis-Spinat-Lasagne

2-3 EL Öl

2 Zwiebeln kleingehackt

4 Knoblauchzehen kleingehackt

2 cm Ingwer kleingehackt

1 mittelgroßer Hokkaidokürbis in 1 cm Würfel

500 g Blattspinat

300 g Champignons

500 ml Hafercuisine

300 ml Gemüsebrühe

Salz

Pfeffer

Kreuzkümmel

Muskat

Curry

Koriander

Salbei

100 g geriebener veganer Käse

 

Die Zwiebeln, der Knoblauch und den Ingwer in dem Öl andünsten.

 

Nun die Champignons dazugeben und ebenfalls 2-3 Minuten mitdünsten.

 

Dann die Kürbiswürfel dazugeben und für etwa 5 Minuten gut scharf mitanbraten.

 

Den Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.

 

Dann die Gemüsebrühe und die Hafercusinie dazugeben und alles nochmal 10 Minuten gut köcheln, dann den Battspinat dazugeben und die Hitze minimalisieren.

 

Zum Abschluss die Hitze abschalten und mit den Gewürzen abschmecken.

 

Nun schichten und unter die letzte Füllungschicht den Käse geben.

 

Achtet darauf dass ihr die Lasagneblätter mit der Füllung komplett bedeckt da es nicht so viel Flüssigkeit enthält und euch die Nudeln sonst trocken werden oder ihr nehmt etwas mehr Flüssigkeit dann schwimmt später aber alles beim rausnehmen.