Grüner Spargel mit Reis & Möhren

Veganomicon.de

 

- Was kannst du denn überhaupt noch essen? -

Grüner Spargel mit Reis & Möhren

400 g Reis

2 Bund grüner Spargel

250 g geschälte Möhren

 

Zitronen"butter"soße:

6 EL Alsan

6 EL Mehl

3 - 4 EL Weisswein

3 - 4 EL Gemüsebrühe

1 Zitrone - Saft und die geriebene Schale davon Salz

Pfeffer

Agaven- / Reissirup

Wer es cremiger will - Pflanzensuicine

 

Kocht euren Reis nach Herstellerangabe ab und den Spargel sowie die Möhren koche ich persönlich gern knackig ab in einem topf mit Wasser und 1 EL Salz sowie einem Löffel Rohrzucker und 1-2 EL Alsan.

 

Je nach Dicke der Spargelstangen oder Möhren dauert das ja nur 10-15 Minuten.

 

Die Alsan in einem Topf schmelzen und das Mehl hinzugeben und unter Rühren etwas Farbe annehmen lassen.

 

Den Topf vom Herd nehmen und die Mehlschwitze mit dem Weißwein und etwas Brühe ablösche und immer gut rühren, es wird zunächst sehr klumpig aussehen! Wichtig, keine kochende Flüssigkeit dazu geben und immer nur etwas Brühe dazu geben, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

 

Nun noch mit dem Salz, Pfeffer, Sirup, dem Zitronensaft und die geriebene Zitronenschale hinzugeben und bei Bedarf mit der Cuisine abschmecken.

 

Nicht mehr aufkochen, daher macht die Soße zum Schluß.