Grüner Ofenspargel mit Wildreis und Zitronen-butter-soße

Veganomicon.de

 

- Was kannst du denn überhaupt noch essen? -

Grüner Ofenspargel mit Wildreis und Zitronen"butter"soße

400 g Wildreis

2 Bund grüner Spargel

1 kleine Zwiebeln oder 1 Bund Lauchzwiebeln fein geschnitten

4 Knoblauchzehen fein geschnitten

1 Schälchen Cherrytomaten Farbwahl egal

3-4 EL Zitronensaft

4 EL Alsan oder Olivenöl

8-10 Basilikumblätter zerrupft

Salz

Pfeffer

 

Zitronen"butter"soße

 

Beim Spargel die holzigen/trockenen Enden abschneiden, man sagt so in etwa ein Drittel aber wenn man guten frischen Spargel verwischt ist es bei mir meist weniger.

 

Nun kommt es auf euch an, ob ihr lieber mit Alufolie arbeiten wollt oder einem Bräter wie ich - ich meide Alufolie wo ich kann, daher nehme ich gern mein Tupperbräter.

 

Gebt die Spargelstangen nun entweder im 250 g Pack auf eine Folie Alu oder alles in einen Bräter, verteilt die Zutaten darauf und ab in den Ofen damit für etwa 25 Minuten bei 180 Grad Umluft.

 

Beim Basilikum zerrupfe ich die Blätter immer statt sie mit dem Messer zu zerschneiden, weil die Aromen und ätherischen Öle meiner Einbildung nach so besser zur Geltung kommen.

 

Solange könnt ihr dann den Wildreis zubereiten.

 

Wir essen dazu unsere beliebte Zitronen"butter"soße

Variante mit Folie, wie ichs früher gemacht habe