Gemüsetortellini mit Champignons-Karotten-Tomatensoße

Veganomicon.de

 

- Was kannst du denn überhaupt noch essen? -

Gemüsetortellini mit Champignons-Karotten-Tomatensoße

4 Packungen Gemüsetortellini

 

1 große Zwiebel gehackt

3 EL Kokosfett

2-3 Knofizehen gehackt

2 Möhren in Halbmonde geschnitten

1 Schale braune Riesen-Champignons in Scheiben

100 g Tomatenmark

50 ml Rotwein ( oder 25 ml Balsamsicoessig )

200 ml Passierte Tomaten

Evtl. Wasser oder Gemüsebrühe nach Bedarf wenn es zu dick werden sollte

Salz

Pfeffer

frischer gehackter Basilikum

 

Die Zwiebeln und den Knoblauch in dem Öl glasig anbraten, dann die Möhren und Champignons dazugeben und gut mitanbraten.

 

Parallel nicht vergessen die Tortellini aufzusetzen.

 

Dann das Tomatenmark hinzugeben und dies etwa 2-3 Minuten etwas karamelisieren lassen und anschließend alles mit dem Wein ablöschen, einreduzieren lassen und dann die passierten Tomaten dazugeben und alles unter Rühren 2-3 Minuten köcheln lassen.

 

Evtl. mit etwas Wasser oder Brühe strecken wenn es zu dick werden sollte. Zum Schluß schmeckt alles mit den Gewürzen und dem Basilikum ab.