Big Steak Rouladen mit Kartoffelstampf

Veganomicon.de

 

- Was kannst du denn überhaupt noch essen? -

Big Steak Rouladen mit Kartoffelstampf und Apfelrotkohl

8 Soja Big Steaks

1 kleines Glas Stevia Gewürzgurken z.B Hengstenberg in dünne Scheibchen

1/2 Zwiebel fein gehackt

100g Räuchertofu

Senf

Öl

Küchengarn oder Roladenkkammern bzw. Zahnstocher

 

2-3 EL Öl

1 1/2 Zwiebeln gehackt

1/3 Lauchgemüse oder gehackter Staudensellerie

4 Knoblauchzehen fein gehackt

4 EL Tomatenmark

50 ml Gurkenwasser von den Gurken

100 ml trockener veganer Rotwein oder Balsamicoessig

3 EL Sojasauce

1,5 Liter Gemüsebrühe

Salz

Pfeffer

Majoran

Paprika edelsüß

Kümmel

Curry

Petersilie

Muskat

4 Nelken

Lorbeerblatt

3 EL Carobpulver

 

Der Rotkohl war gekauft von Alnatura und mit frisch geriebnem Apfel und Gewürzen nur verfeinert.

 

Die Sojasteaks in kochendem stark gewürzten Sud etwa 10 -15 Minuten ziehen lassen und danach gut ausdrücken.

 

In der Zwischenzeit die halbe Zwiebel in feinste Würfel schneiden und die Gurken in dünne Scheibchen.

 

Den Räuchertofu mit einem Sparschäler in feine Scheiben schneiden und im heißem Fett anbraten.

 

Die Sojasteaks mit Senf bestreichen. Dann jeweils ein Teelöffel Zwiebeln drauf ein zwei Gurkenscheiben und eine gebratene Scheibe Räuchertofu drauflegen, zusammenrollen und mit Bratenbinder, Zahnstochern oder Klammern fixieren.

 

Den Rouladen von allen Seiten gut in einer Pfanne anbraten.

 

Die Zwiebeln und den Knoblauch fein würfeln und in dem Öl anrösten.

 

Das Tomatenmark hinzugeben und solange anbraten, bis es bräunlich geworden ist, dann mit dem Rotwein, Gurkenwasser und etwas Brühe ablöschen und glattrühren.

 

Etwas Stärkemehl angerührt zum eindicken wenn man es mag.

 

Danach die Sojasauce und die Gewürze dazugeben und abschmecken.

 

Die angebratenen Rouladen in einen Bräter mit Soße übergossen hineinsetzen. Deckel drauf und das ganze bei 200°C Umluf 30 Minuten im Backofen garen.

 

Mit Kartoffelstampf servieren.